Wir empfehlen Ihnen folgende Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Agora-Tec GmbH
 

    • ALLGEMEINES
    1. Bei gesetzlichen Änderungen gegenüber den Bestimmungen in diesen AGB gilt die entsprechende neue gesetzliche Regelung.
    2. Die folgenden Bedingungen regeln das Verhältnis zwischen dem Verkäufer, Agora-Tec GmbH, Alte Kammgarnspinnerei Nr. 3, 98574 Schmalkalden und dem jeweiligen Käufer auf allen Verkaufsplattformen im Internet (eBay, Amazon, Internet-Shop etc.), sowie allen mündlich und schriftlich geschlossenen Verträgen. Die AGB der speziellen Verkaufsplattformen schließen diese allgemeinen AGB aus und gehen diesen vor.
    3. Allen Vereinbarungen und Angeboten liegen unsere Bedingungen zugrunde. Sie werden durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung anerkannt. Abweichende Geschäftsbedingungen der Käufer gelten nur, wenn sie von uns schriftlich anerkannt werden.
    4. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
    5. Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

    • ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES
    1. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware nehmen wir dieses Angebot an. Schweigen gilt nicht als Auftragsbestätigung, ebenso wenig die Empfangsbestätigung der Bestellung. Zunächst erhalten Sie eine Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Empfangsbestätigung).
    2. Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt 6 Schritte.
      • ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus und legen diese unverbindlich in den Warenkorb. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit löschen bzw. ändern, indem Sie auf 'Warenkorb' klicken und die enthaltenen Artikel ändern und dann auf 'Aktualisieren' klicken bzw. das rote Kreuz anklicken, um den Artikel aus dem Warenkorb zu entfernen. Um den Inhalt des Warenkorbes zu bestellen, klicken Sie bitte auf 'Kasse'.
      • Sie werden nun zum zweiten Schritt weitergeleitet, um Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift einzugeben.
      • Im dritten Schritt wählen Sie die Versandart aus. Es werden Ihnen die tatsächlichen Versandkosten angezeigt.
      • Im vierten Schritt wählen Sie, wie Sie die Bestellung bezahlen möchten. Hier können Sie auch eine Information zur Bestellung an uns hinterlassen.
      • Im fünften Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, Versandart, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, durch klicken auf 'Bearbeiten'. Hier können Sie nochmals die AGB und das Rückgaberecht lesen und speichern. Bis an dieser Stelle können Sie die Bestellung abbrechen durch das Schließen des Browserfensters.
      • Im sechsten Schritt können Sie Ihre Bestellung durch klicken auf 'Zahlungspflichtig bestellen' an uns absenden. In diesem Moment werden die Vertragsdaten bei uns gespeichert, eine Empfangsbestätigung der Bestellung an Ihre hinterlegte E-Mailadresse versendet und Sie werden auf die Bestellbestätigungsseite weitergeleitet. Hier können Sie die Bestellung ausdrucken bzw. speichern. Durch klicken auf 'weiter' werden Sie abhängig von der Zahlungsvariante entweder auf die Partnerseite (z.B. Paypal) weitergeleitet um Ihre Bestellung zu bezahlen oder auf die Startseite des Internetshops www.Agora-Tec.de. Sie können Ihre Bestellungen jederzeit durch das Anmelden mit Ihrem Kundenkonto durch klicken auf 'Ihr Konto' oder 'Anmelden' einsehen, ausdrucken bzw. speichern.
      In der Empfangsbestätigungs-E-Mail wird Ihnen nochmals eine Übersicht der bestellten Produkte, der Gesamtpreis, die angegebene Rechnungs- und Lieferanschrift, der Verwendungszweck, die Bezahlart und die dazu relevanten Informationen (z.B. Bankverbindung), sowie Informationen zum Rückgaberecht, den AGB und zum weiteren Ablauf nach der Bestellung mitgeteilt. Die Empfangbestätigung dokumentiert nicht die Annahme der Bestellung. Die Annahme der Bestellung kommt erst mit der Auftragsbestätigungs-E-Mail oder mit dem Versand der Ware zustande.

    • SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES

    Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung die Druckfunktion Ihres Browsers nutzen oder nach der Bestellung in Ihrem Kundenkonto die Bestellung auswählen und auf 'Druckansicht' klicken.

    • PREISE UND KÄUFERINFORMATION
    1. Maßgebend für die Preisberechnung ist der am Tag der Lieferung oder Leistung gültige Preis, zuzüglich der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preise verstehen sich, soweit sie nicht anders geregelt wurden, zzgl. Versandkosten und sind Brutto-Preise. Ist eine frachtfreie Warenlieferung zugesagt, gilt dies frachtfrei an die Empfangsstation des Abnehmers, ausschließlich Rollgeld. Mehrkosten aufgrund einer vom Abnehmer gewünschten besonderen Versandart (z.B. Expressgut, Eilgut, Spedition usw.) gehen zu dessen Lasten.
    2. Verträge, welche durch technische Störungen an internen bzw. externen IT Systemen zustande gekommen und fehlerhaft sind, können von uns innerhalb von 3 Tagen rückgängig gemacht werden, selbst wenn der Käufer eine Auftragsbestätigung erhalten hat. Wir übernehmen keine Haftung für daraus entstandene Unkosten bzw. Nachfolgeschäden.
    3. Für Lieferung in nicht EU-Länder (Drittländer) übernimmt der Käufer zusätzlich zum Verkaufspreis alle Kosten (wie Verzollung, Zollgebühren, Frachtkosten etc.) wenn diese Kosten nicht im Vertrag aufgeführt sind.
    4. Der Käufer versichert, dass alle von ihm zur Kaufabwicklung getätigten Angaben (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc.) wahrheitsgemäß sind. Wir verwenden bei unterschiedlichen Angaben (eBay, PayPal) die bei eBay hinterlegten Daten. Änderungen sind dem Verkäufer unverzüglich mitzuteilen. Evtl. Mehrkosten durch Fehllieferung ohne rechtzeitige Änderungsmitteilungen des Kunden muss der Kunde tragen.

    • LIEFERUNG
    1. Vereinbarte Liefertermine beziehen sich auf das Versanddatum bzw. die Bereitstellung der Ware im Auslieferungslager.
    2. Die von uns angegebenen Lieferzeiten sind verbindlich und werden nach bestem Vermögen eingehalten. Die Lieferfrist verlängert sich beim Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, z.B. durch höhere Gewalt, Streik, Aussperrungen, Betriebsstörungen, behördliche Eingriffe, Energieversorgungsschwierigkeiten und Engpässen bei unseren Lieferanten.
    3. Bei Änderungen des Vertragsinhaltes kann die Lieferfrist beeinflusst werden.
    4. Alle Lieferfristen und -kosten beziehen sich auf das Versandgebiet innerhalb Deutschlands (außer Inseln). Diese können bei internationalen Versand und auf deutsche Inseln höher sein. Der Kunde hat entsprechend die Mehrkosten in diese Gebiete zu tragen.
    5. Bei Übergabe der Ware vom Versandunternehmen ist diese durch den Besteller, auch wenn dieser Endverbraucher ist, auf eventuelle Transportschäden zu überprüfen. Sichtbare Transportschäden an der Verpackung sind sofort beim Überbringer der Ware zu reklamieren und anschließend uns, der Firma Agora-Tec GmbH, per E-Mail, Fax bzw. per Telefon mitzuteilen. Nicht berechnete Spezialverpackungen (auch Paletten) bleiben Eigentum des Lieferanten. Der Besteller ist verpflichtet, diese Verpackung sorgfältig zu lagern und bei der Beladung zum Zweck der Rückholung kostenfrei mitzuwirken.
    6. Bestehen noch Ansprüche gegen den Käufer, gleich aus welchem Rechtsverhältnis und unberücksichtigt einer Verjährung, können wir die Lieferung zurückbehalten.
    7. Die Lieferfristen gelten wie zum Zeitpunkt der Angebotsstellung bzw. Auftragsbestätigung angegeben und beginnen entsprechend den vereinbarten Zahlungsmodalitäten.

    • ZAHLUNG
    1. Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Rechnung, per Lastschrifteinzug, per PayPal oder per Nachnahme. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten ein- bzw. auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung, in der E-Mail Empfangsbestätigung des Internetshop Agora-tec.de bzw. nach durchlaufen der Kaufabwicklung bei eBay.
    2. Sämtliche Zahlungen sind in der Währung der Bundesrepublik Deutschland ausschließlich an den Lieferanten zu leisten. Außer bei Nachnahmelieferungen, dort sind die Versandunternehmen inkassoberechtigt.
    3. Zahlungen sind wie im Vertrag bzw. Angebot angegeben fällig. Rechnungen sind, wenn nicht anders vereinbart, innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum fällig.
    4. Zahlungen welche durch Online Zahlungssysteme oder Kreditinstitute (Lastschrift, etc) rückgängig gemacht wurden sind sofort fällig. Die uns entstandenen Unkosten stellen wir dem Käufer in Rechnung.
    5. Bei Überschreitung der Zahlungsfrist gerät der Besteller auch ohne Mahnung in Verzug. Der Verkäufer ist, unbeschadet sonstiger Ansprüche, berechtigt, ab Fälligkeit Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe zu verlangen.

    • EIGENTUMSVORBEHALT

    Bis zum Ausgleich aller Forderungen, die uns aus unserer Geschäftsverbindung mit dem Käufer zustehen, bleibt die Ware in unserem Eigentum.

    • WIDERRUFSRECHT FÜR VERBRAUCHER

    (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

    Widerrufsbelehrung

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

    Agora-Tec GmbH
    Geschäftsführer: Stefan Gampe
    Alte Kammgarnspinnerei Nr. 3
    98574 Schmalkalden
    Deutschland
    Telefonnummer: 036848/252714
    Fax:. 036848/253007
    retour@agora-tec.de

    mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs
     

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

    Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Ausschluss des Widerrufsrechtes

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

    - zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

    Beginn Widerrufsformular

    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

    An

    Agora-Tec GmbH
    Geschäftsführer: Stefan Gampe
    Alte Kammgarnspinnerei Nr. 3
    98574 Schmalkalden
    Deutschland
    Telefonnummer: 036848/252714
    Fax:. 036848/253007
    retour@agora-tec.de
     

    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
    der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

    Bestellt am (*)/erhalten am (*):
    Name des/der Verbraucher(s):
    Anschrift des/der Verbraucher(s):


    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
    Datum:

    (*) Unzutreffendes streichen.

    Ende Widerrufsformular


    • GEWÄHRLEISTUNG, HAFTUNG
    1. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen und beträgt bei Neuware 2 Jahre und bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Gegenüber Unternehmen beträgt die Gewährleistung bei neu hergestellten Sachen und bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Sie beginnt mit dem Datum der Lieferung.
    2. Der Käufer kann Nacherfüllung nach seiner Wahl durch Nachlieferung oder Mangelbeseitigung verlangen. Der Verkäufer kann jedoch seinerseits mindestens einen Nachbesserungsversuch tätigen. Zu ersetzende Teile sind bei Nachbesserung an den Verkäufer zurückzusenden. Bei Vorliegen der weiteren gesetzlichen Voraussetzungen ist der Käufer berechtigt, den Kaufpreis zu mindern oder von dem Vertrag zurückzutreten.
    3. Der Verkäufer haftet unbeschränkt für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden und bei arglistigem Verschweigen von Mängeln. Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Käufer Ansprüche gegen diese geltend macht.
    4. Der Verkäufer haftet nicht für Folgeschäden des Käufers.
    5. Beanstandungen und Reklamationen müssen schriftlich an den Verkäufer angezeigt werden. Diese können nur bei sachgemäßen Gebrauch der Sache anerkannt werden. Der Käufer verpflichtet sich entsprechende Angaben zu Einsatz- und Anwendungsbereich uns auf Verlangen wahrheitsgemäß zukommen zu lassen.
    6. Für uns entstandene Kosten durch vorsätzlich falsche Angaben des Käufers werden diesem zu 100% in Rechnung gestellt und sind sofort fällig.

    • DATENSCHUTZ
    1. Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
    2. Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC, sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
    3. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen dieser Unternehmen.
    4. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.
    5. Dauer der Speicherung
    6. Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website, über eBay oder eine andere Verkaufsplattform mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

    7. Ihre Rechte
    8. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

      Agora-Tec GmbH
      Geschäftsführer: Stefan Gampe
      Alte Kammgarnspinnerei Nr. 3
      98574 Schmalkalden
      info@agora-tec.de
      Tel:. 036848/252892

    9. Sicherheit
    10. Alle personenbezogenen Daten bei der Bestellung, beim Anmelden in Ihren Kundenkonto oder bei der Nutzung des Kontaktformulars werden verschlüsselt übertragen.

    11. Analysetool PIWIK
    12. Wir verwenden zur Analyse unserer Website das Analyse Tool 'PIWIK'. Dieses Analyse Tool speichert Cookies auf Ihrem Computer. Sie können die Speicherung der Cookies verhindern indem Sie beim Besuch unserer Seite der Speicherung im angezeigten Fenster widersprechen.


    • BESCHWERDEVERFAHREN

    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

    • LINKS AUF ANDERE INTERNETSEITEN

    Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Webseiten übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

    • SCHLUSSBESTIMMUNGEN
    1. Erfüllungsort für Lieferungen ist der Sitz/Wohnsitz des Käufers. Erfüllungsort für Zahlungen ist der Sitz bzw. das Konto des Verkäufers.
    2. Auf die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und auf den jeweils geschlossenen Kaufvertrag ist ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar, sofern der Käufer kein Verbraucher ist.
    3. Sofern der Käufer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentliches Sondervermögen ist, wird für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag ergeben, das für Schmalkalden zuständige Gericht als Gerichtsstand vereinbart.
    4. Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt sein.
    5. Die Agora-Tec GmbH hat sich keinen Verhaltenskodizes unterworfen.

Zurück